Ökobrennstoffe für Sie
BIOMAC Gruppe:
CZ EN DE

Die Firma BIOMAC s.r.o. entstand im Jahr 2000. Ihr Gründer, Ing. Zdeněk Černý, beschäftigt sich jedoch seit 1990 professionell mit der Herstellung von Brennstoffen aus Biomasse. „Damals haben wir das erste, aus Schweden eingeführte Holzbrikett gesehen, und haben sofort begonnen, eine eigene Brikettiertechnologie zu entwerfen.“, berichtet der Unternehmensgründer, Ing. Zdeněk Černý.

Gegenwart des Unternehmens

Heute verfügt das Unternehmen über zwei Programme. Das erste umfasst die Planung, Lieferung und Wartung von Brikettier- und Pelletiertechnologien zur Herstellung von genormten Ökobrennstoffen aus Biomasse. Es handelt sich hierbei um Technologien, mit denen die nasse und extrem voluminöse Holzbiomasse auf der Zerkleinerungsanlage zerkleinert, anschließend auf den erforderlichen Heizwert getrocknet und danach auf kleines Volumen zusammenpresst und in Handelsverpackungen abgepackt wird. Seit 1992 bis heute hat das BIOMAC-Team 51 Produktionsanlagen gebaut, wobei an jeder von ihnen je nach Schichtbetrieb 6-12 Personen beschäftigt sind. Dabei stellt jedes Werk täglich Ökobrennstoff in einer Menge von bis zu einer Lastwagenladung (ca. 24 Tonnen) her. Die Fertigungskapazität aller Maschinen der  Marke BIOMAC beläuft sich somit auf mehr als 130 000 Tonnen gepresste Biomasse pro Jahr.

Das zweite Programm umfasst die eigentliche Herstellung, den Einkauf und den anschließenden Verkauf von Ökobrennstoffen  aus mit der BIOMAC-Technologie hergestellten Biomasse. Es handelt sich vor allem um Holzbriketts und –pellets, Rindenbriketts, Hackschnitzel zur energetischen Verwertung, Kaminbrennholz, Anzündspäne, Grillbriketts sowie Grillholzkohle.

Ursprünglich sollten alle Ökobrennstoffe im Land bleiben und die auf dem Lande verwendete Schwefelkohle ersetzen. Durch die umweltfeindliche Politik früherer Regierungen, die den Einsatz fossiler Brennstoffe förderten, war das Unternehmen gezwungen, 95 % der tschechischen Produktion in die benachbarten, umweltfreundlichen Länder zu exportieren, die im Bereich der Verwendung von Brennstoffen aus Biomasse eine langjährige Tradition haben. Durcheine standardisierte Brennstoffqualität und gezielte Geschäftsstrategie entwickelt sich BIOMAC zum Erstausrüster für den österreichischen, italienischen, deutschen, dänischen und belgischen Handelsmarkt. Für diese Exporttätigkeit gewann das Unternehmen im Jahre 2006 den dritten Platz im Wettbewerb „DHL-Exportpreis“ und wurde ebenfalls zum „Erfolgreichsten Kunden der Agentur Czech Trade 2006“ gekürt. Neben der Eigenproduktion kauft BIOMAC die Produkte anderer tschechischer und slowakischer Hersteller von Brennstoffen aus Biomasse und vertreibt diese im Ausland.

Langfristiges Ziel des Unternehmens ist die Rückkehr der Ökobrennstoffe auf den tschechischen Markt mit allmählichem Ersatz der in Tschechien auf dem Land verbreiterten Schwefelkohle durch saubere Ökobrennstoffe.

Deshalb ist die BIOMAC dabei, ein umfassendes Vertriebsnetz aufzubauen, das heute landesweit schon 48 Verkaufsstellen plus weitere 23 Filialen in der Slowakei zählt. In den Jahren 2018-2019 sollen weitere sieben bis zehn Niederlassungen eröffnet werden.

Nach der Inbetriebnahme neuer Werke im Jahr 2019 wird BIOMAC zum größten tschechischen Hersteller von zertifizierten Pellets ENplus A1. Im August 2018 haben wir das Unternehmen Enviterm in Ždírec nad Doubravou in unsere Holding aufgenommen und dadurch die Pellet-Produktion um 20 Tausend Tonnen gesteigert. Im Jahr 2019 sollte die Produktion um weitere 30 Tausend Tonnen Pellets und 15 Tausend Tonnen Briketts steigen. Diese zusätzlichen Produktionsmengen werden auf dem tschechischen Markt vertrieben.

Durch ein dichtes Netz von Logistikzentren in ganz Tschechien können wir Ihnen die bestellte Ware direkt ins Haus liefern. Für jede Verkaufsstelle gelten andere Versandbedingungen, deshalb werden Sie bei einer Bestellung von unserem Händler kontaktiert. Mit ihm vereinbaren Sie den Liefertermin und die Lieferbedingungen bzw. die persönliche Abholung der Ware. Eine Händlerliste finden Sie hier.

 

 

Biomac
BIOMAC s.r.o.
Brníčko 1009
783 91 Uničov


IČO: 25859145
spisová značka: C 22652
Biomac facebook Biomac youtube
BIOMAC Gruppe:
Biomac industry logo Biomac energy logo
© 2013 - 2018 Biomac
Tvorba stránek Winternet